Monat: Juli 2019

Göttlich verdammt

Göttlich verdammt

Alles nur geklaut? Meine zweite Juli-Rezension 2019 Um die sogenannte „Göttlich-Trilogie“ von Josephine Angelini habe ich lange Zeit einen großen Bogen gemacht. Aufmerksam geworden bin ich darauf erstmals bei einer Buchvorstellung im Radio, dessen Fazit aber etwa lautete: „hat das Rad nicht neu erfunden, muss man also nicht unbedingt gelesen haben.“, was mich doch abgeschreckt…

Von lara 18. Juli 2019 0

Atlantia

Atlantia

Wenn die Menschheit untergeht Meine Juli-Rezension 2019 Als ich 2016 mit meinem noch kleinen Blog anfing, den es damals nur auf Facebook gab, war die erste Trilogie, die ich rezensierte „Cassia & Ky“ von Ally Condie. Für mich gehört diese nach wie vor zu einer der besten dystopischen Jugendbuchreihen, die ich bislang gelesen habe. Vor…

Von lara 4. Juli 2019 0